die geplante Strecke

Eine detaillierte Streckenplanung gibt es nicht.
Grundsätzlich geht es nach Süden.  Auf der östlichen Seite der Republik.
Von Flensburg über Kiel, Lübeck in den Harz. Am ehemaligen Grenzstreifen (DDR) entlang (hoffentlich sind alle Minen geräumt), durch den Thüringer Wald, in Franken über den Main an der schwäbischen Alp vorbei bis zur Donau…und dann über den Hegau nach Hause.
Soweit die grobe Planung.

Die ersten Wochen möchte ich alleine wandern. Aber ab der Höhe Braunschweig / Magdeburg sind Mitwanderer herzlich eingeladen. Als Gastwanderer. Du kannst einen oder mehrere Tage mitlaufen … und dann wieder nach Hause fahren.

Kontaktaufnahme unter: mail(at)dreckschuhe.eu

Ich nutze viele Übernachtungsmöglichkeiten aus: Hotel, Gasthaus, Jugendherbergen, Zelt, Parkbänke. Alles auch etwas abhängig vom Wetter.

Älterer Mann mit Bart, Dreckschuhe…da wird der eine oder andere Streetworker schon auf mich zukommen und mir ein Bett im Obdachlosenheim anbieten. Warum nicht.

Es wird spannend werden.