Nimm einen Stein mit…

 

Der 170 km lange Rennsteig beginnt in Hörschel/Eisenach. Dort fliesst die Werra. Es ist Tradition (vermutlich aber nur Marketing), dass jeder Wanderer einen Stein von der Werra (Fluss) aufnimmt und am Ende des Rennsteiges in die Saale (auch Fluss) wirft.

Die Werra mündet in die Fulda, die Fulda mündet in die Weser, die Weser mündet in die Nordsee.
Die Saale mündet in die Elbe, die Elbe mündet in die Nordsee.

Ich frage mich: was soll der Scheiss! Der Stein landet immer in der Nordsee. Klar passe ich mich an und schleppe auch einen kleinen Hinkelkstein über die 178 km.

 

Ein Kommentar

  • Udo

    Diesen Weg auf den Höhen bin ich oft gegangen
    Vöglein sangen Lieder …
    Wurde wohl auch schon besungen der Rennsteig.
    Viel Spaß noch, denk an das Tempolimit und verpass die Ausfahrt nicht 🐁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.